Leverkusen

 

Leverkusen - Kronenschnitt durch den Fachmann


Wer das Glück hat, einen riesigen Baum mit einer mächtigen Krone vor seinem Haus in Leverkusen sein Eigen zu nennen, ist sicher sehr stolz auf das große Gewächs. Vielleicht hat es schon viele Jahrzehnte überlebt, vielleicht ist der Baum sogar schon älter als die Bewohner des Hauses. Damit er für viele Jahre gesund und stark bleibt, ist von Zeit zu Zeit ein Kronenschnitt erforderlich. Damit macht man Platz für neue Äste und junge Triebe, die den Baum von Grund auf gesund erscheinen lassen. Ebenso wichtig ist aber, dass dunkle und schwere Blätter zu entfernen sind, damit die Krone wieder etwas lichter und leichter wirkt. So kommt wieder mehr Licht in die Wohnung  und auch vor den Fenstern scheint es nach einem Beschnitt deutlich heller zu werden.

Ein Baumkletterer ist der Ansprechpartner, wenn Sie einen Kronenschnitt in Leverkusen vom Fachmann  wünschen. Bevor Sie selbst Hand anlegen, schalten Sie einen Baumkletterer ein und informieren Sie sich über seine aktuellen Angebote. Er ist der Experte für einen fachgerechten Kronenschnitt und weiß, wann und wie er am besten schneiden muss, um die Krone und den gesamten Baum in seiner vollen Schönheit zu erhalten. Vor allem aber hat er das richtige Werkzeug zur Hand, um auch schwere und starke Äste in der Krone fachgerecht zu schneiden und zu zerkleinern. So ist der Kronenschnitt schnell erledigt  und Sie können sich wieder über mehr Licht und Helligkeit im Raum freuen.

 

 

 

 

Baumkletterer Leverkusen  -  im Dienste der Natur

 

Baumkletterer Bergisches Land, ForstbetriebWenn Sie in Leverkusen durch die Straßen gehen und die Gärten mit ihren gepflegten Hecken und Bäumen bewundern, kommt Ihnen sicher schnell der Gedanke, dass hier ein erfahrener Hobbygärtner sein Werk verrichtet. Das ist sicher richtig, doch vermutlich lässt er sich von einem Fachmann für den Baumbeschnitt beraten! Ein Baumkletterer ist der Experte für den fachgerechten Zuschnitt von Bäumen, Sträuchern und Hecken. Er weißt, wann der richtige Zeitpunkt ist, die Heckenschere anzusetzen und er hat genügend Erfahrung, um nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig zu entfernen.

 

Gepflegte Bäume, Sträucher und Hecken sind also keinesfalls eine Frage des Glücks. Vielmehr wachsen und gedeihen sie, wenn man ihnen von Zeit zu Zeit einen guten Schnitt angedeihen lässt.

Damit Sie nicht selbst aktiv werden müssen und nicht selbst auf die Leiter steigen müssen, beauftragen Sie einen erfahrenen Baumkletterer damit, Ihre Pflanzen fachgerecht zurückzuschneiden. Er hat nicht nur das optimale Werkzeug, sondern er weiß auch ganz genau, wie viel er schneiden darf, ohne das Wachstum zu gefährden. Einen Baumkletterer beauftragen Sie übrigens auch, wenn ein Baum zu fällen ist oder wenn er aufgrund einer Erkrankung sehr stark gestutzt werden muss. Lassen Sie sich von einem Baumkletterer im Umkreis von Leverkusen beraten und freuen Sie sich darüber, dass Ihre frisch beschnittenen Pflanzen bald noch viel schöner wachsen.

Sprechen Sie mich an. Gerne können wir einen Termin vereinbaren. Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

 

Hotline Tel.: 0163 / 793 2980

Forstwirtschaftsmeister F. Molitor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was suchen Sie?

#